sommerurlaub_mit_buch_600.jpg

0

instagram_dreesen-lesen_280.jpg

"Mrs Pott's Mordclub und der tote Nachbar" von Robert Thorogood

Ein gelungenes Debüt für den versierten Drehbuchautor und Romancier Robert Thorogood. Besser kann man den berühmten englischen , klassischen Krimi gar nicht neubeleben.

Die 77-jährige Judith Pott lebt vergnüglich in einem kleinen englischen Dorf an der Themse und entwirft Kreuzworträtsel für eine renommierte Zeitung. Zufällig entdeckt sie die Leiche ihres Nachbarn Mr. Dunwoody und da die Polizei nicht besonders interessiert an dem Fall scheint, ergreift sie die Gelegenheit und ermittelt selber. Sie braucht dazu den ein oder anderen Whisky, ein Bad in der nahen Themse (nackt!) und ihre Helferinnen vom Marlow-Mordclub.

Dazu gehört die Hundesitterin Suzie und die Pfarrersgattin Becky. Jede mit den passenden Talenten ausgestattet. Das Abenteuer kann für diese drei beginnen! Und wie immer bei den guten, alten und klassischen Detektivromanen ist mit einer Leiche natürlich noch nicht Schluss!

Erfrischend anders geschrieben, aber mit bewährten “Vorurteilen“ der englischen Kriminalliteratur und Frauenpower durch alle Altersstufen! Ein Cosy-Krimi  zum Weglesen.

Der zweite Band mit Mrs. Pott und Co ist schon in Planung.

Wem der Autorenname nichts sagt, aber ein Fan englischer Detektivromane ist, kann ihn als Drehbuchautor der Reihe “Death in Paradies„ wiedererkennen.

PS: Dazu gehört unbedingt eine Tasse Tee. Wahlweise mit oder ohne Milch!

Kriminalroman, Mord ist Potts' Hobby 1
Einband: kartoniertes Buch
EAN: 9783462001983
12,00 €inkl. MwSt.

Lieferbar (abholbereit i.d.R. innerhalb 24 Stunden)

In den Warenkorb